4.06.2018

Der VDI-Spezialtag „BIM in der Betriebsphase“ am 4. Juni 2018 zeigte auf, dass Building Information Modeling (BIM) gerade im Betrieb von Gebäuden zahlreiche Vorteile bietet. Die Teilnehmer erfuhren, was bei der BIM-Einführung in ihrem Unternehmen beachten werden sollte und welche Ansätze sich in der Praxis bewährt haben. Der Spezialtag mit Workshop-Charakter und intensivem Informations-austausch während der Round-Table-Gespräche unterstützte die Teilnehmer eigene Strategien zur erfolgreichen BIM-Implementierung zu entwickeln und umzusetzen. Schwerpunktthemen der Veranstaltung waren u. a., wie der Datentransfer von der Planungs- und Bau- in die Betriebsphase gelingt und warum Pilotprojekte ein zentrales Element der BIM-Implementierung sind. Durch den VDI-Spezialtag "BIM in der Betriebsphase" führten Prof. Dr.-Ing. Alexander Malkwitz und Dirk Schlüter, M.Sc.